In der aktuellen Ausgabe von Schrot&Korn durfte ich ein…

In der aktuellen Ausgabe von Schrot&Korn durfte ich ein bisschen was über meine 6-monatige Konsumpause schreiben.

Da steht auch, dass ich blogge – das ist in letzter Zeit etwas zu kurz gekommen, deshalb poste ich jetzt wenigstens diesen Artikel hier… 😬

via Tumblr http://ift.tt/2dhONYk

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s