Diese Woche stand ein kleiner Meilenstein an: der Call for…

Diese Woche stand ein kleiner Meilenstein an: der Call for Papers der droidcon Berlin ist jetzt offen. Whoop! (ノ◕ヮ◕)ノ*:・゚✧

Alle Android Enthusiasten und EntwicklerInnen die Lust haben ein Teil des Konferenzprogramms zu werden, können sich jetzt bis zum 28. Februar überlegen, über welches spannende Thema sie gerne sprechen möchten.

Gesucht werden Vorträge, Workshops und Ideen zu den folgenden Themen: User Interface/User Experience, Enterprise Solutions und Security, Automotive/Connected Cars,  Core Android Development, Mobile Payment Solutions, Smart Home Solutions oder Devices, wie beispielsweise Wearables.

Weitere Informationen zu Themenbereichen und dem Einreichungsprozess findet ihr auf http://ift.tt/1J8BT7N

Das Besondere ist dieses Mal: die Eingereichten Sessions werden den Kuratoren anonymisiert angezeigt – das heißt, die Auswahl kann ohne “bias” und mit Fokus auf Qualität erfolgen. Das wollte ich unbedingt mal ausprobieren, da die Anonymisierung ein Baustein für mehr Diversität innerhalb der Speaker sein kann.

Erwähnenswert ist außerdem auch unser neues Team von Kuratoren, bestehend aus 11 ziemlich sympathischen Leuten, die sich mit Android bestens auskennen. Nach dem 28.2. schauen sie sich dann die Einreichungen an, wobei jede vorgeschlagene Session von mindestens drei Kuratoren bewertet werden soll.

Über die droidcon Berlin:

The first droidcon Berlin in 2009 was the starting point for the global developer conference series. Since then, the conference has grown continuously with around 20 droidcons worldwide in 2015.
droidcon Berlin is all about meeting the Android community, learning about the latest developments and giving you a stage to talk about the development of your apps and solutions or to discuss bleeding edge technology in the Android field. The latest edition of the conference will take place from June 3-5, 2015 at Postbahnhof.

via Tumblr http://ift.tt/1BhHkOm

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s