Warum ist Netzneutralität wichtig für mich?

“Netzneutralität bedeutet, dass deine Handy-, Kabel- oder Telefoninternetverbindung alle Websites und Dienste gleich behandeln sollte. Unternehmen wie die Deutsche Telekom, Vodafone und Telefonica wollen eine Unterscheidung, die es ihnen ermöglicht, dir je nachdem, was du nutzt, mehr Geld abzuknöpfen.”

– auf echtesnetz.de/guide gibt es eine anschauliche Visualisierung zum Thema Netzneutralität. Man erkennt, was die Auswirkungen sein können, wenn Provider nicht mehr alle Daten gleich behandeln, sondern eigene Inhalte priorisieren und damit alles andere künstlich teurer machen. Wir brauchen ein ECHTES NETZ ohne Ungleichbehandlung von unterschiedlichen Webseiten und Diensten durch Konzerne. Im aktuellen Fall der Telekom sieht man, wie sowas aussehen kann. Ab einer gewissen Datenmenge wird die Geschwindigkeit auf quasi unnutzbar gedrosselt – mit Ausnahme von eigenen Diensten der Telekom.

Netzneutralität muss gesichert werden. Was können wir tun? Erstmal wäre es gut, wenn möglichst viele Menschen diese Petition unterschreiben: “Wirtschaftspolitik – Verpflichtung der Internetanbieter zur Netzneutralität vom 23.04.2013”. 

Text der Petition: “Der Deutsche Bundestag möge ein Gesetz beschließen, das Internetanbieter (“Provider”) verpflichtet, alle Datenpakete von Nutzern unabhängig von Ihrem Inhalt und Ihrer Herkunft gleich zu behandeln. Insbesondere sollen keine Inhalte, Dienste oder Dienstanbieter durch diese Provider benachteiligt, künstlich verlangsamt oder gar blockiert werden dürfen.”

via Tumblr http://www.blogbleistift.de/post/51093980772

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s