The Sinful Saints

Wer mal wieder was anderes als minimal, Gangnam Style, Dubstep oder Call me maybe hören möchte, dem empfehle ich The Sinful Saints. Die Band aus der Schweiz kenne ich noch aus Myspace-Zeiten und freue mich, dass sie erstens noch aktiv unterwegs sind und zweitens auch soundcloud für sich entdeckt haben. Unter anderem kann man dort alle Tracks des Albums “No scar so far” anhören oder herunterladen.

Meine Favoriten sind zum Beispiel Suspend your mind oder waiting for the nighttime. Wobei eigentlich das ganze Album ziemlich gut ist. Es geht ein bisschen in die Richtung Red Hot Chili Peppers. Es gibt noch einen Track den ich geliebt habe aber nirgends online finde – den habe ich auf soundcloud angefragt. Mal sehen, ob sie ihn für mich hochladen… 😉

The Sinful Saints gibt’s auch auf facebook und myspace.

via Tumblr http://www.blogbleistift.de/post/40331181371

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s